Traktor Trophy 2019
Lieber Traktorfreund!
Die Aicher Trophy findet im Rahmen des AICHER KIRTAG’s am
Samstag, 07. September 2019 um 9.00 Uhr statt.

Zu dieser klassischen Traktoren Trophy sind alle Traktoren bis zum Baujahr 1965 zugelassen. Die Trophy wird in Form eines Rundkurses ab Aich durchgeführt. Der Start erfolgt um 9.00 Uhr.

Die Startzeiten werden nicht mehr per Post zugesandt.
Unter www.aicher-herbst-kultur.at sind die Startnummern bzw. Startzeiten ersichtlich! Ebenfalls ersichtlich sind der Wertungs- und Durchführungsmodus sowie die Allgemeinen Sicherheitsbestimmungen – bitte unbedingt beachten!
Routenbeschreibung und Richtzeit erhalten die Trophyfahrer bei der Start-nummernausgabe vor Ort ab 8.00 Uhr vor dem Infobüro in Aich.
Startintervall beträgt, so wie im letzten Jahr, 30 Sekunden.

ACHTUNG HEUER NEU!

1. Bergwertung

Bei der Bergwertung wird nicht mehr auf die schnellste Zeit gefahren, sondern alle Traktoren müssen mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 15 km/h zum Parkplatz Bodensee fahren. Zur Wertung kommt eine zusätzliche 2malige Kontrolle der 15 km/h entlang der Strecke.

2. Klasseneinteilung

Bei der Bergwertung und Gleichmäßigkeitsprüfung gibt es keine Unterteilung in Klassen, Wertung jeweils nur in einer Gruppe.

Für die Gesamtwertung gibt es eine Unterteilung in nachfolgende Klassen (richtet sich nach dem Geburtsjahr der Fahrer/innen!!!):

Herren 1: ab 1990

Herren 2: 1970 - 1989

Herren 3: bis 1969

Damen: nur eine Klasse

Aus organisatorischen Gründen können nur jene Teilnehmer berücksichtigt werden, die sich bis 02. September 2019 angemeldet haben.

Geschicklichkeitsbewerb wird zur Bergwertung dazugezählt!
Die Siegerehrung findet um 15.00 Uhr statt.


Wir freuen uns über Ihre Teilnahme bei der Aicher Trophy 2019!

Facts:

Nenngeld: € 20,00
inkl. 2 Eintrittskarten zum Kirtag und Trophyandenken
Einsatz für die Startnummer: € 20,00

9.00 Uhr Start
15.00 Uhr Siegerehrung im Biergarten der FF Aich

Nachnennungen sind ab sofort nicht mehr möglich!

Der Gewinner der Trophy

Impressionen 2019

Ein Herz für eine alkoholfreie Trophy

    Die Aicher Trophy ist zu einem unverzichtbaren Höhepunkt des Aicher Kirtags Wochenendes geworden. Mittlerweile hat diese Alttraktoren-Rallye ein Maß an Nachfrage erreicht, das höchst erfreulich ist. Zugleich aber stellen sich dadurch für uns als Organisatoren noch größere Herausforderungen, was einen möglichst geschickten Ablauf, eine noch perfektere  Organisation als bisher und vor allem die Sicherheit entlang der Routen, insbesondere für die Teilnehmer selbst, anbelangt. Erfreulicherweise hat sich die Exekutive bereit erklärt, uns aktiv zu unterstützen.

    Wir ersuchen höflich, folgende Informationen unbedingt zu beachten:


    Wir weisen darauf hin, dass für die gesamte Trophy, sowohl innerhalb als auch außerhalb der Ortsgebiete von Aich und Umgebung, die allgemeine Straßenverkehrsordnung ihre Gültigkeit hat!

    Um einen verkehrstechnisch optimalen Ablauf zu gewährleisten, unterstützen uns sowohl bei Start und Ziel als auch entlang der Dörferrunde Exekutivbeamte, die an verschiedenen Stellen postiert sein werden!

    Aus versicherungstechnischen Gründen müssen von jedem Trophy-Teilnehmer vor dem Start Führerschein und Zulassungsschein auf Gültigkeit überprüft werden (bitte diese Papiere bereithalten)!

    Letztlich sollen all diese Maßnahmen ausschließlich dazu dienlich sein, die AICHER TROPHY organisatorisch und vor allem auf ihre Sicherheit bezogen erstklassig durchzuführen. Schon jetzt bedanken wir uns herzlich für Ihr Verständnis!







AICHER HERBST KULTUR
8966 Aich, Vorstadt 62
Tel. +43-(0)3686-4292
Fax: +43-(0)3686-4270
E-Mail: info@aicher-herbst-kultur.at